Gemeinderat

Sitzungstermine 2018 - öffentliche Gemeinderatssitzungen

  • Montag, 23.07.2018
  • Montag, 10.09.2018
  • Montag, 24.09.2018
  • Montag, 08.10.2018
  • Montag, 22.10.2018
  • Montag, 05.11.2018   
  • Montag, 19.11.2018
  • Montag, 03.12.2018
  • Montag, 17.12.2018

Aufgaben von Gemeinderat und Gemeinde

Die Gemeinden verwalten in ihrem Gebiet alle öffentlichen Aufgaben in eigener Verantwortung. Soweit die Gesetze nichts anderes festlegen. Die Verwaltungsorgane der Gemeinde sind der Gemeinderat und der Bürgermeister.
Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde und die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung fest und entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten der Gemeinde, soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetzes dafür zuständig ist oder ihm der Gemeinderat bestimmte Aufgaben übertragen hat.

Beschlussfassung des Gemeinderates

Der Gemeinderat der Gemeinde Buchheim hat 8 Sitze. Er hat die verantwortungsvolle Aufgabe, Entscheidungen zu treffen, die für die Zukunft der Gemeinde Buchheim von grundlegender Bedeutung sind. Diese Entscheidungen werden in Form von Beschlüssen getroffen, entweder durch Abstimmung oder durch Wahl. Jedes Mitglied hat eine Stimme, der Bürgermeister als Vorsitzender des Gemeinderats ist ebenfalls stimmberechtigt.
Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst, wenn nicht durch Gesetz eine andere Mehrheit vorgeschrieben ist (die Hauptsatzung der Gemeinde kann z.B. nur mit der Mehrheit der Stimmen aller Mitglieder beschlossen werden).

Amtsperiode und Wahlen

Die Gemeinderäte/-rätinnen werden auf eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt.
Die letzte Wahl zum Gemeinderat fand am 25. Mai 2014 statt.
Hier können Sie sich das Ergebnis als PDF ansehen. (50 KB)