Aus der Arbeit des Gemeinderates vom Montag,14.01.2019

Am Montag, 14.01.2019 fand im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.
Der Gemeinderat befasste sich mit folgenden Themen:

Energetische Konzepte Bürgerhaus/Kindergarten und Rathaus/Grundschule
Die Gemeinde Buchheim hat Fördermittel für die Erstellung der energetischen Konzepte für Bürgerhaus/Kindergarten und Rathaus/Grundschule erhalten. Mit der Erstellung der Konzepte wurde an das Büro „E³xpert - Ihre Energie Effizienz Experten“ aus Buchheim beauftragt.Herr Robert Staiger stellte dem Gemeinderat die beiden Konzepte vor und führte aus, dass die Konzeption für Bürgerhaus/Kindergarten bei den derzeitigen Arbeiten bereits zur Umsetzung kommt.Die Konzeption für Rathaus/Grundschule kann dann bei der weiteren Planung der Sanierung des „alten Rats- und Grundschulgebäudes“ verwendet werden.Bürgerhaus / Kinderkrippe – Vergabe der Metallbauarbeiten Da bei der öffentlichen Ausschreibung der Metallbauarbeiten (Fenster, Sonnenschutz, Jalousien, etc.) bis zum Eröffnungstermin am 15.11.2018 um 15.15 Uhr keine Angebote abgegeben wurden, mussten die Arbeiten in einem zweiten Schritt beschränkt ausgeschrieben werden. Es wurden 4 Firmen angeschrieben und zur Angebotsabgabe aufgefordert. Bis zum Eröffnungstermin am 12.12.2018 gingen zwei Angebote ein.Angebot 1     Musste nach § 16 VOB/A von der Wertung ausgeschlossen werden, da das Angebot nicht komplett ausgefüllt war, es fehlten die in der Ausschreibung angeforderten Fabrikats- und Produktangaben.Angebot 2     Fa. Leeb Aluminium GmbH, Balingen   172.001,87 €Durch die aktuelle Marktsituation ergeben sich derzeit leider höhere Angebotspreise, das Angebot liegt 6 % über der Kostenschätzung.Der Gemeinderat fasst einstimmig den Beschluss zur Vergabe der Metallbauarbeiten an die Fa. Leeb Aluminium GmbH aus Balingen zum Angebotspreis von 172.001,87 €. Gemeindewahlausschuss für die Kommunalwahl und die Wahl zum Europäischen Parlament am 26.05.2019Die Verwaltung schlägt folgende Zusammensetzung für den Wahlvorstand für beide Wahlen vor:Vorsitzende                        Bürgermeisterin Claudette Kölzow        Stellv. Vorsitzender            Torsten Kempter, Ingrid SchazSchriftführerin                     Regina KohliBeisitzer                             Christine Fritz, Erich Hermann, Volker Hofmann-BrehmHilfskraft                             Tanja Gandion-De Dominicis, Fritz Frey, Christina Möll, Monika Wachter, Barbara Steigerwald, Hildegard Hafner-PintzDer Gemeinderat stimmt der von der Verwaltung vorgeschlagenen Besetzung des Gemeindewahlausschusses einstimmig zu. Es wurden keine Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung bekanntgegeben.Die anberaumte Bürgerfragestunde wurde nicht in Anspruch genommen.Zum Punkt Verschiedenes, Wünsche und Anträge erfolgten von Seiten der Gemeinderäte keine Wortmeldungen.